leophard
Wasserkunst/Wasserspiele
querstrich

abstand

 

 

Willkommen in der Wunderkammer des Wassers!

Hier erleben Sie Wasserkunst, augenscheinlich jenseits von Naturgesetzen!

Oder hat man je lautlos fallendes Wasser gesehen? Einen leuchtenden, vertikalen Strahl, der über eine Distanz von 1.60m in ein gefülltes Becken sticht, ohne zu spritzen, ohne ein Geräusch?
Oder schillernde Wasserwürmer, die „bergauf“ fließen können?
Wer hat erlebt, wie ein Wasserstrahl einen Ball in Schwebe hält?
Dass Wasser brüllen, grunzen, lachen kann?
Und wie ist es möglich, mit Wasser eine Puppe zum Leben zu erwecken?

Der Künstler Gerhard Zsambok erforscht und entwickelt seit 1988 diese Phänomene des Wassers und der Schwerkraft, sein Projekt LEOPHARD umfasst ein bewährtes Team von Spezialisten und Technikern, das europaweit agieren kann.

Wir realisieren:
Wasserkunst und Wasserspiele für den öffentlichen Raum
Exhibts für Science Centers
Individuelle Installationen für Gärten und Räume privater Käufer
Spiele und animierbare Objekte für Wasserwelten, Wasserparks und Museen
Wasserkunst mit Erlebnisfaktor zur Darstellung regionaler Geschichte
Ausstellungen zumThema Wasser

 

Neue Website Fokus Wasserkunst www.wasserkunst.at


Alle abgebildeten und von Gerhard Zsambok kreierten Objekte unterliegen dem Urheberrecht/
© LEOPHARD /Gerhard Zsambok

Aktuell
Spiele mit Wasser/Wasserwelten
Figurale Wasserspiele
Wassereffekte
Öffentliche Werke
Wasserkunst für Gärten
Konzepte
Referenzen
Wer ist Gerhard Zsambok?
Kontakt

Freunde und Partner

VERLEIHKATALOG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
querstrich